Japanische Industrie- und Handelskammer zu Düsseldorf e.V.

Aufgabe:

  • Entwicklung des Designs der Ausstellung

DIE PR-BERATER entwickelten für die Ausstellung „150 Jahre Wirtschaftspartner" anlässlich des 150. Jahrestages des Beginns der Wirtschaftsbeziehungen zwischen Japan und Deutschland ein einheitliches Design, das alle Elemente der Ausstellung verbindet und einen hohen Wiedererkennungswert schafft. Dazu gehören ein Key Visual und dessen Adaptionen für verschiedene Maßnahmen, wie Einladungsflyer, Plakate, Quizkarten, Werbemittel und Banner, sowie die Gestaltung der eigentlichen Ausstellungselemente, insbesondere der zweisprachigen Ausstellungstafeln.

Umsetzung:

Das gesamte Ausstellungsdesign steht im Zeichen von Partnerschaft, Zusammenarbeit und Gleichrangigkeit. Das Grundmotiv des Designs sind zwei Zahnräder, die den partnerschaftlichen Charakter der Wirtschaftsbeziehungen betonen. Als Key Visuals werden sie, je nach Bedarf, mit einer japanischen, deutschen oder zweisprachigen Beschriftung geführt. Die Farben Rot und Weiß im Design stellen den Bezug zu Japan her, während das komplementäre Grün eine modische Komponente liefert und den Bezug zu Nordrhein-Westfalen schafft. Die Zahnräder werden stilisiert wie japanische Ornamente angeordnet.

Die fahnenartige Form der Ausstellungstafeln orientiert sich an das klassische Hochformat japanischer „Nobori"-Banner und erlaubt auf den beiden Seiten eine gleichrangige Beschriftung mit jeweils dem deutschen und japanischen Text.

 
 
Key VisualWerbemittel FächerAusstellungsraum