Gesamtverband textil+mode

Aufgabe:

  • Bekanntmachung des neu geschaffenen Nachwuchswettbewerbs
  • Positionierung als wichtigster deutscher Förderwettbewerb

Der Innovationspreis textil+mode ist der Nachwuchswettbewerb des Gesamtverbandes der deutschen Textil- und Modeindustrie.

Umsetzung:

DIE PR-BERATER entwickelten ein mehrstufiges Pressekonzept, das im Vorfeld des Wettbewerbs, im Umfeld der Preisverleihung und im Anschluss an den Wettbewerb für konstante Medienpräsenz sorgte. Schwerpunkte lagen dabei besonders auf die Bekanntgabe der Nominierten in regionalen Medien, sowie auf Vorab-Präsentationen der Arbeiten aus dem Modebereich und Experten-Statements zum Wettbewerb in der Fachpresse. Portraits der Preisträger waren der Baustein der Strategie nach dem Wettbewerb. Die feierliche Gala zur Preisverleihung platzierten wir in der Yellow Press.

 
 
WDR Lokalzeit live von der Preisverleihung 17. April 2008Film Preisverleihung 17. April 2008Preisverleihung: Kameras vor dem LaufstegPräsentation der Kollektion Volutio von Anna KleihuesFreundin, 26. März 2008 – Best of GermanyMDR Radio Sputnik, 22. Februar 2008, Interview mit der Finalistin Anja SchumannPrinz Dresden, April 2008 – Porträt des Finalisten Ahmet Refah TorunBraunschweiger Zeitung, 11. März 2008 – Porträt der Finalistin Nadine SchulteTextilWirtschaft, 23. März 2008 – Finalisten im FokusTextilWirtschaft, 24. April 2008 – Nachhaltige NachwuchsförderungWelt am Sonntag, 13. April 2008 – Mode für DandysSzene Hamburg, Juni 2008 – Portrait der Preisträgerin Tonja ZellerMediendokumentation Februar 2008 bis August 2008 – Innovationspreis textil + mode 2008