Chemiepark Knapsack

Aufgabe:

  • Etablierung einer auf die Zielgruppen Investoren, Mitarbeiter und Nachbarschaft ausgerichteten Presse- und Medienarbeit

Im Chemiepark Knapsack in Hürth entstehen auf einer Gesamtfläche von 180 Hektar die Ausgangsstoffe vieler Alltagsprodukte. DIE PR-BERATER positionierten gemeinsam mit dem Kunden das Industriegebiet in den Zielgruppen Investoren, Mitarbeiter und Nachbarschaft neu.

Umsetzung:

Die Presse- und Medienarbeit richtete die Agentur noch konsequenter auf die unterschiedlichen Zielgruppen aus: Während für Investoren die Standortvorteile in Hürth herausgearbeitet wurden, ging es für die Zielgruppe Nachbarschaft darum, Transparenz zu schaffen und Aufklärungsarbeit zu leisten. Die hochspezialisierten Experten des Chemieparks konnten darüber hinaus als Interviewpartner und Referenten gezielt in der nationalen und internationalen Fachpresse und auf verschiedenen Branchentagungen positioniert werden.

 
 
CAV, 17. Oktober 2013 – Chemiepark Knapsack – Chemie&More, 22. Oktober 2013 – Rendite des DialogsCITplus, 13. Februar 2015 – Dialog als StandortvorteilChemietechnik, 09. Dezember 2013 – Genehmigungsmanagement in IndustrieparksSpeciality Chemicals, 16. Dezember 2013 – Welcome to my backyard