Academy e.V.

Aufgabe:

  • Presse- und Medienarbeit zum bilingualen deutsch-türkischen Sprachwettbewerb Kulturolympiade in deutschen Medien

Die Kulturolympiade ist der erste bundesweit durchgeführte bilinguale, deutsch-türkische Sprachwettbewerb für Schülerinnen und Schüler. Der Veranstalter, die Academy e.V., engagiert sich im Bereich der Bildungsarbeit. Ziele des Verbandes sind die Unterstützung von Kindern und Jugendlichen bei der schulischen Bildung und die Förderung von Integration und Völkerverständigung.

Umsetzung:

DIE PR-BERATER platzierten in der ersten Stufe Berichte und Interviews mit den Gewinnern der regionalen Vorrunden in den lokalen Medien. Dabei sprach die Agentur die Redaktionen mit Themenvorschlägen an, die den Sprachwettbewerb mit den öffentlichen Debatten zu den Themen Integration, Bilingualität und Bildung verknüpfen. In der zweiten Stufe standen die Gewinner des Finales 2011 in Stuttgart im Mittelpunkt der Berichterstattung.